Gut Dörnhof

Direktverkauf

Produkte kaufen ab Hof 

Einkaufen gehen auf dem Dörnhof

Einen Hofladen können wir noch nicht vorweisen, dafür aber eine Haustür, an der Du ganz einfach klingeln darfst, wenn Du bei uns einkaufen möchtest! 

Wenn Du sicher sein möchtest, dass jemand da ist, dann melde Dich gerne vorher telefonisch oder per Mail. Wir freuen uns aber auch immer über spontane Besuche. 

Reguläre Zeiten, zu denen Du gerne vorbei kommen darfst, sind täglich zwischen 10 und 18 Uhr – andere Zeiten auf Anfrage auch möglich. 

Verpackungen

Da wir uns nicht nur gut um unsere Tiere kümmern wollen, sondern uns auch die Umwelt am Herzen liegt, versuchen wir so gut wie möglich, auf Plastik bei unseren Verpackungen zu verzichten.

 

Die Eier werden ausschließlich in Pappverpackungen verkauft. Wir erheben hierbei weder Verpackungkosten, noch einen Verpackungspfand, sind aber froh um jede Schachtel, die wieder bei uns ankommt und dann wieder verwendet werden kann. 

Du kannst uns auch sehr gerne eine eigene, wiederverwendbare Verpackung mitbringen, dann bekommst du deine Eier ganz einfach direkt in deine Schachtel verpackt.

 

Bei unseren Fleischprodukten sieht es leider ein wenig anders aus. Um eine keimfreie Lagerung zu ermöglichen, vakuumieren wir die Produkte schnellstmöglich ein. Danach wird das Fleisch sofort eingefroren.

Gefrorenes Fleisch kannst du also leider nur in Plastikverpackung erhalten. Wir benutzen hierfür Vakuumierfolien ohne Weichmacher. Sobald wir einen hygienschen Weg gefunden haben, Fleisch zu verpacken, ohne Plastik, werden wir dies sofort umstellen! 

Wenn du frisch geschlachtete Produkte bei uns abholst, ohne dass das Fleisch eingefroren wird, dann kannst du selbstverständlich deine eigene Verpackung mitbringen und das Fleisch „unverpackt“ mitnehmen. Bitte teile uns dies schon bei der Bestellung mit, da wir dann auf das einschweißen verzichten können.